FANDOM


Cleo Massey
Cleo Massey.jpg
Eigenschaften
Geburtsname Cleo Massey
Geboren 19 November 1993
Geburtsort Launceston (Tasmanien), Australien
Familie Anna Waters-Massey (Mutter), Joey Massey (Bruder)
Augenfarbe Blau
Haarfarbe Blond
Hinter den Kulissen
Staffeln 1-3
Staffeln Folgen 28
Darsteller von Kim Sertori


Cleo Massey (* 19. November 1993 in Launceston, Tasmanien) ist eine australische Schauspielerin. Sie spielt die Rolle von Cleo Sertori's jüngeren Schwester Kim Sertori in der Fernsehserie H2O – Plötzlich Meerjungfrau.

FamilieBearbeiten

Cleo ist die Tochter von der Schauspielerin Anna Waters Massey. Sie spielte auch mit ihrem jüngeren Bruder Joey Massey zusammen, der ebenfalls Schauspieler ist.


Filmografie Bearbeiten

  1. The Little Things (2010/II) als - Young Dee
  2. H2O - Plötzlich Meerjungfrau als - Kim Sertori / ... (28 Folgen, 2006-2009)
  3. I.C.U. (2009) Dinnertable Daughter
  4. Vigilante (2008/II) Battered Child
  5. Monarch Cove Drowning Girl / ... (4 Folgen, 2006)
  6. Humidity Rising (2006) als - Chrissy
  7. Meine peinlichen Eltern als - Brittany's Cheer Squad (1 Folge, 2006)

QuelleBearbeiten

https://de.wikipedia.org/wiki/Cleo_Massey
http://taddlr.com/de/celebrity/cleo-massey/

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki